Liebe Patientinnen, liebe Patienten

Für ihren Besuch in der Praxis planen wir grundsätzlich ein Zeitfenster von 60 Minuten ein. 

Die Behandlungssequenz dauert ca. 30 bis 50 Minuten. Dafür stellen wir zur Zeit 70,- € in Rechnung. Bei Zeitüberschreitung steigt das Honorar entsprechend an.

Bei Vereinbarung zu einem Termin und ihrem ersten Besuch in der Praxis gehen Sie mit uns einen Dienstleistungsvertrag ein, der Sie zur Begleichung unseres Honorars verpflichtet. (AGB`s)

Als Privatversicherte erhalten Sie zum Monatsende eine Rechnung mit einer Honoraraufstellung nach den Ziffern der GebüH für Heilpraktiker, eine Kostenübernahme findet ihren tariflichen Vertragsinhalten entsprechend statt. Zur Vorlage bei den gesetzlichen Krankenkassen erhalten Sie eine einfache Rechnung für eventuelle Rückerstattung.

Wir können nicht direkt mit den Krankenkassen abrechnen.

Das Zahlungsziel beträgt 7 Tage (Wir bitten aus Erfahrung um pünktliche Begleichung).

Bitte denken daran, dass wir alle nicht rechtzeitig abgesagten Termine (24h vorher) in voller Höhe (70,- €) entsprechend dem Ausfall in Rechnung stellen.

Einige gesetzliche Krankenkassen übernehmen gemäß der vertraglichen Bestimmungen die Behandlungshonorare für Osteopathie anteilig, wenn sie von anerkannten Therapeuten durchgeführt wird. Dafür können wir allerdings nicht garantieren.

Fragen Sie einfach mal bei ihrer GKV nach, ob Alea Steinthal als anerkannte Therapeutin gelistet ist.

Alea Steinthal ist anerkanntes Mitglied im CSVD (Craniosacral Verband Deutschland) Zur Vorlage bei den GKV können Sie sich gerne diese Datei ausdrucken: Bescheinigung